Benaudira Hörtraining

Mit Benaudira bieten wir im Rahmen der Sprachtherapie ein individuelles Hörtraining an. Es hat zum Ziel, durch regelmäßiges Hören individualisierter Trainings-CDs die zentrale Hörverarbeitung auszugleichen und zu optimieren. Dadurch lassen sich verschiedene Problemfelder wie z.B. LRS, AD(H)S, Sprachstörungen, Tinnitus, Aphasie, Lese-Rechtschreibstörungen etc. positiv beeinflussen.

Im Rahmen der logopädischen Diagnostik werden zunächst verschiedene Tests zur Beurteilung der Hörfähigkeit durchgeführt. Auf Basis der gewonnenen Ergebnisse wird dann für jeden Anwender eine genau auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Trainings-CD produziert. Diese wird zuhause täglich für 10-20 Minuten über einen handelsüblichen Kopfhörer gehört. Durch den Einsatz der speziellen Musik werden bei diesem Hörtraining viele Hirntätigkeiten positiv beeinflusst. So kann z.B. die verzögerte Sprachentwicklung oder auch das Lesen und Schreiben durch eine verbesserte Wahrnehmung der Sprachlaute im Gehirn verbessert werden.